DR. THORSTEN SCHLEICH


(Fachanwalt für Insolvenzrecht)
  • Studium der Rechtswissenschaften einschließlich wirtschaftswissenschaftlicher Zusatzausbildung in Osnabrück und Göttingen.
  • Erstes Staatsexamen 1994 in Göttingen.
  • Zweites Staatsexamen 1999 in Bielefeld.
  • Promotion zum Dr. jur. 1999 mit einer Dissertation zu einem europarechtlichen Thema.
  • Vorstandsassistent bei einem börsennotierten Finanzdienstleistungsunternehmen.
  • Als Rechtsanwalt zugelassen seit 2000.
  • Tätigkeit in einer insolvenzrechtlich ausgerichteten Kanzlei in Herford 2000-2002.
  • Rechtsanwalt und später Partner bei Schrade und Partner 2003-2009.
  • Gründung von Schleich & Kollegen 2010.
  • Insolvenzverwaltung/Sachwaltung
  • Insolvenzrecht
  • Sanierungs- und Restrukturierungsberatung (Eigenverwaltung, Insolvenzplan)
  • Beratung in Krisensituationen (Insolvenzgründe, Insolvenzantrag)
  • Englisch
  • Französisch

FLORIAN GÖTZ

  • Studium der Rechtswissenschaft in Konstanz.
  • Wirtschaftswissenschaftliches Zusatzstudium an der Fern-Universität Hagen.
  • Erstes Staatsexamen 2004 in Konstanz.
  • Zweites Staatsexamen 2006 in Konstanz.
  • Als Rechtsanwalt zugelassen seit 2006.
  • Tätigkeit als Rechtsanwalt in der Insolvenzabteilung der Kanzlei Schrade & Partner,
    2006-2010.
  • Tätigkeit in den USA für einen großen deutschen Automobilzulieferer,
    2010-2011.
  • Rechtsanwalt bei Schleich & Kollegen seit 2010.
  • Insolvenzverwaltung/Sachwaltung
  • Insolvenzrecht
  • Sanierungs- und Restrukturierungsberatung (Eigenverwaltung, Insolvenzplan)
  • Beratung in Krisensituationen (Insolvenzgründe, Insolvenzantrag)
  • Bankrecht
  • Englisch
  • Französisch
  • Spanisch

CHRISTIANE MARX

  • Studium der Rechtswissenschaften in Freiburg und Sevilla.
  • Erstes Staatsexamen 2009 in Freiburg.
  • Zweites Staatsexamen 2011 in Freiburg.
  • Als Rechtsanwältin zugelassen seit 2012.
  • In der Kanzlei Schleich & Kollegen seit 2012.
  • Abschluss des Fachanwaltslehrgangs für Insolvenzrecht 2016
  • Insolvenzverwaltung/Sachwaltung
  • Insolvenzrecht
  • Sanierungs- und Restrukturierungsberatung (Eigenverwaltung, Insolvenzplan)
  • Beratung in Krisensituationen (Insolvenzgründe, Insolvenzantrag)
  • Englisch
  • Französisch

HOLGER KLEINHANS

  • Studium der Rechtswissenschaften in Konstanz
  • Erstes Staatsexamen 1996 in Konstanz
  • Zweites Staatsexamen 1999 in Waldshut-Tiengen
  • Als Rechtsanwalt zugelassen seit 2000
  • Tätigkeit als Rechtsanwalt in einer Wirtschaftsrechtskanzlei in Lörrach,
    2000-2016
  • Rechtsanwalt bei Schleich & Kollegen seit 2017
  • Abschluss des Fachanwaltslehrgangs für Insolvenzrecht 2017
  • Insolvenzverwaltung/Sachwaltung
  • Insolvenzrecht
  • Schuldnerberatung
  • Englisch

DR. INGO REINKE

  • Studium der Rechtswissenschaften mit betriebswirtschaftlicher Zusatzqualifikation an der Universität Mannheim.
  • Erstes Staatsexamen 2009 in Mannheim
  • Zweites Staatsexamen 2012 am OLG Zweibrücken
  • Als Rechtsanwalt zugelassen seit 2012
  • Promotion zum Dr. jur. 2013 mit einer Dissertation zu einem zivilrechtlichen Thema
  • Mitarbeiter der Rechtsabteilung eines großen deutschen Energieversorgungsunternehmens,
    2009-2012
  • Rechtsanwalt bei Friedrich Graf von Westphalen & Partner mbB in Freiburg,
    2012–2018
  • Rechtsanwalt bei Schleich & Kollegen seit 2018
  • Sanierungs- und Restrukturierungsberatung
    • Beratung in Krisensituationen (Insolvenzgründe, Insolvenzantrag, Eigenverwaltung, Insolvenzplan)
    • Unternehmenstransaktionen in Sondersituationen („Distressed M&A“)
  • Insolvenzrecht
    • Insolvenzanfechtung (Beratung und Vertretung von Gläubigern und Insolvenzverwaltern)
    • Organhaftung im Zusammenhang mit Insolvenzen
    • Beratung und Vertretung von Gesellschaftern und Gläubigern bei der Durchsetzung von Rechten im Insolvenzverfahren
    • Prozessführung
  • Allgemeines Zivilrecht und Wirtschaftsrecht
    • Energiewirtschaftsrecht
  • Englisch

ANNA PFAU


  • Studium der Rechtswissenschaften in Konstanz
  • Von 2003-2005 wissenschaftliche Hilfskraft an der Universität Konstanz
  • Erstes Staatsexamen 2006 in Konstanz. Zweites Staatsexamen 2009 in Konstanz
  • Von 2010 - 2012 Sachbearbeiterin in der Rechtsabteilung einer Körperschaft des öffentlichen Rechts in Ulm
  • Abschluss des Fachanwaltslehrgangs Arbeitsrecht
  • Als Rechtsanwältin zugelassen seit 2012
  • Insolvenzrecht
  • Arbeitsrecht
  • Englisch

STEFANIE WEHRLE-GRESSLER, LL.M.


(Fachanwältin für Insolvenzrecht)
  • Studium der Rechtswissenschaften an der Albert-Ludwigs-Universität sowie der Universität zu Köln
  • Erstes Staatsexamen 2008
  • Zweites Staatsexamen 2011
  • Als Rechtsanwältin zugelassen seit 2011
  • Rechtsanwältin im Insolvenzrecht bei dettmer INSOLVENZVERWALTUNG RESTRUKTURIERUNG in Köln,
    2011-2014
  • Rechtsanwältin im Insolvenzrecht bei Kaiser & Sozien Partnerschaft mbB in Freiburg,
    2014-2018
  • Seit 2018 Master of Laws (LL.M.) Insolvenzrecht und Reorganisationsverfahren
  • Seit 2019 Fachanwältin für Insolvenzrecht
  • Seit 2019 Dozentin an der Duale Hochschule Baden-Württemberg Villingen-Schwenningen – Insolvenzrecht
  • Rechtsanwältin bei Schleich & Kollegen seit 2019
  • Insolvenzverwaltung/Sachwaltung
  • Insolvenzrecht
  • Sanierungs- und Restrukturierungsberatung
    (Eigenverwaltung, Insolvenzplan)
  • Beratung in Krisensituationen
    (Insolvenzgründe, Insolvenzantrag)
  • Englisch

JOHANNES ROMEIS


(Fachanwalt für Insolvenzrecht)
  • 2002 erstes juristisches Staatsexamen in Würzburg
  • 2005 zweites juristisches Staatsexamen in Düsseldorf
  • 2005 bis 2019 Rechtsanwalt im Insolvenzrecht in der Kanzlei Blesinger Wischermann & Partner an den Standorten in Wuppertal und Konstanz
  • Seit 2017 Fachanwalt für Insolvenzrecht
  • Seit 2020 Rechtsanwalt bei Schleich und Kollegen
  • Insolvenzverwaltung/Sachwaltung
  • Insolvenzrecht
  • Schuldnerberatung
  • Englisch

DR. THORSTEN SCHLEICH

(Fachanwalt für Insolvenzrecht)
  • Studium der Rechtswissenschaften einschließlich wirtschaftswissenschaftlicher Zusatzausbildung in Osnabrück und Göttingen.
  • Erstes Staatsexamen 1994 in Göttingen. Zweites Staatsexamen 1999 in Bielefeld.
  • Promotion zum Dr. jur. 1999 mit einer Dissertation zu einem europarechtlichen Thema.
  • Vorstandsassistent bei einem börsennotierten Finanzdienstleistungsunternehmen.
  • Als Rechtsanwalt zugelassen seit 2000. Tätigkeit in einer insolvenzrechtlich ausgerichteten Kanzlei in Herford 2000-2002.
  • Rechtsanwalt und später Partner bei Schrade und Partner 2003-2009.
  • Gründung von Schleich & Kollegen 2010.
  • Insolvenzverwaltung/Sachwaltung
  • Insolvenzrecht
  • Sanierungs- und Restrukturierungsberatung (Eigenverwaltung, Insolvenzplan)
  • Beratung in Krisensituationen (Insolvenzgründe, Insolvenzantrag)
  • Englisch
  • Französisch

FLORIAN GÖTZ

  • Studium der Rechtswissenschaft in Konstanz.
  • Wirtschaftswissenschaftliches Zusatzstudium an der Fern-Universität Hagen.
  • Erstes Staatsexamen 2004 in Konstanz.
  • Zweites Staatsexamen 2006 in Konstanz.
  • Als Rechtsanwalt zugelassen seit 2006.
  • Tätigkeit als Rechtsanwalt in der Insolvenzabteilung der Kanzlei Schrade & Partner, 2006-2010.
  • Tätigkeit in den USA für einen großen deutschen Automobilzulieferer 2010-2011.
  • Tätigkeit als angestellter Anwalt in der Kanzlei Schleich & Kollegen seit 2011.
  • Insolvenzverwaltung/Sachwaltung
  • Insolvenzrecht
  • Sanierungs- und Restrukturierungsberatung (Eigenverwaltung, Insolvenzplan)
  • Beratung in Krisensituationen (Insolvenzgründe, Insolvenzantrag)
  • Bankrecht
  • Englisch
  • Spanisch
  • Französisch

CHRISTIANE MARX

  • Studium der Rechtswissenschaften in Freiburg und Sevilla.
  • Erstes Staatsexamen 2009 in Freiburg.
  • Zweites Staatsexamen 2011 in Freiburg.
  • Als Rechtsanwältin zugelassen seit 2012.
  • In der Kanzlei Schleich & Kollegen seit 2012
  • Abschluss des Fachanwaltslehrgangs für Insolvenzrecht 2016
  • Insolvenzverwaltung/Sachwaltung
  • Insolvenzrecht
  • Sanierungs- und Restrukturierungsberatung (Eigenverwaltung, Insolvenzplan)
  • Beratung in Krisensituationen (Insolvenzgründe, Insolvenzantrag)
  • Englisch
  • Französisch

HOLGER KLEINHANS

  • Studium der Rechtswissenschaft in Konstanz
  • Erstes Staatsexamen 1996 in Konstanz
  • Zweites Staatsexamen 1999 in Waldshut-Tiengen
  • Als Rechtsanwalt zugelassen seit 2000
  • Tätigkeit als Rechtsanwalt in einer Wirtschaftsrechtskanzlei in Lörrach 2000-2016
  • In der Kanzlei Schleich & Kollegen seit 2017
  • Insolvenzverwaltung/Sachwaltung
  • Insolvenzrecht
  • Schuldnerberatung
  • Englisch

DR. INGO REINKE

  • Studium der Rechtswissenschaften mit betriebswirtschaftlicher Zusatzqualifikation an der Universität Mannheim.
  • Erstes Staatsexamen 2009 in Mannheim. Zweites Staatsexamen 2012 am OLG Zweibrücken.
  • Promotion zum Dr. jur. 2013 mit einer Dissertation zu einem zivilrechtlichen Thema.
  • Mitarbeiter der Rechtsabteilung eines großen deutschen Energieversorgungsunternehmens 2009 - 2012
  • Rechtsanwalt bei Friedrich Graf von Westphalen & Partner mbB, Freiburg 2012 – 2018
  • Rechtsanwalt bei Schleich & Kollegen seit 2018
  • Sanierungs- und Restrukturierungsberatung
    • Beratung in Krisensituationen (Insolvenzgründe, Insolvenzantrag, Eigenverwaltung, Insolvenzplan)
    • Unternehmenstransaktionen in Sondersituationen („Distressed M&A“)
  • Insolvenzrecht
    • Insolvenzanfechtung (Beratung und Vertretung von Gläubigern und Insolvenzverwaltern)
    • Organhaftung im Zusammenhang mit Insolvenzen
    • Beratung und Vertretung von Gesellschaftern und Gläubigern bei der Durchsetzung von Rechten im Insolvenzverfahren
    • Prozessführung
  • Allgemeines Zivilrecht und Wirtschaftsrecht
    • Energiewirtschaftsrecht
  • Englisch

ANNA PFAU


  • Studium der Rechtswissenschaften in Konstanz
  • Von 2003-2005 wissenschaftliche Hilfskraft an der Universität Konstanz
  • Erstes Staatsexamen 2006 in Konstanz. Zweites Staatsexamen 2009 in Konstanz
  • Von 2010 - 2012 Sachbearbeiterin in der Rechtsabteilung einer Körperschaft des öffentlichen Rechts in Ulm
  • Abschluss des Fachanwaltslehrgangs Arbeitsrecht
  • Als Rechtsanwältin zugelassen seit 2012
  • Insolvenzrecht
  • Arbeitsrecht
  • Englisch

STEFANIE WEHRLE-GRESSLER, LL.M.


(Fachanwältin für Insolvenzrecht)
  • Studium der Rechtswissenschaften an der Albert-Ludwigs-Universität sowie der Universität zu Köln
  • Erstes Staatsexamen 2008
  • Zweites Staatsexamen 2011
  • Als Rechtsanwältin zugelassen seit 2011
  • Rechtsanwältin im Insolvenzrecht bei dettmer INSOLVENZVERWALTUNG RESTRUKTURIERUNG in Köln,
    2011-2014
  • Rechtsanwältin im Insolvenzrecht bei Kaiser & Sozien Partnerschaft mbB in Freiburg,
    2014-2018
  • Seit 2018 Master of Laws (LL.M.) Insolvenzrecht und Reorganisationsverfahren
  • Seit 2019 Fachanwältin für Insolvenzrecht
  • Seit 2019 Dozentin an der Duale Hochschule Baden-Württemberg Villingen-Schwenningen – Insolvenzrecht
  • Rechtsanwältin bei Schleich & Kollegen seit 2019
  • Insolvenzverwaltung/Sachwaltung
  • Insolvenzrecht
  • Sanierungs- und Restrukturierungsberatung
    (Eigenverwaltung, Insolvenzplan)
  • Beratung in Krisensituationen
    (Insolvenzgründe, Insolvenzantrag)
  • Englisch

JOHANNES ROMEIS


(Fachanwalt für Insolvenzrecht)
  • 2002 erstes juristisches Staatsexamen in Würzburg
  • 2005 zweites juristisches Staatsexamen in Düsseldorf
  • 2005 bis 2019 Rechtsanwalt im Insolvenzrecht in der Kanzlei Blesinger Wischermann & Partner an den Standorten in Wuppertal und Konstanz
  • Seit 2017 Fachanwalt für Insolvenzrecht
  • Seit 2020 Rechtsanwalt bei Schleich und Kollegen
  • Insolvenzverwaltung/Sachwaltung
  • Insolvenzrecht
  • Schuldnerberatung
  • Englisch